Career Explorer

Du möchtest erfahren, wie sich deine Karriere bei uns entwickeln kann? Wir unterstützen dich dabei, deine Karriere in genau die Richtung zu entwickeln, die deinen Ambitionen und Stärken entspricht.

 

Probiere den Career Explorer aus, um mehr über die Laufbahnen zu erfahren, die unsere Teammitglieder eingeschlagen haben. Sie erzählen darüber selbst!

 

Ergebnisse suchen

Beste Übereinstimmungen

Diese Hilti Mitarbeiter passen genau zu Ihrer Auswahl. Sie befinden sich auf der gleichen Karrierestufe, arbeiten in der gleichen Abteilung und haben die gleiche Haupteigenschaft.

Hanin

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Deutschland
Chemical & Process Engineering
Vom ersten Tag an fühlt man sich ich als Teil der Familie Hilti, dieser freundlichen, aufgeschlossenen, internationalen Kultur. Man wird täglich gefordert, innovative Lösungen zu liefern, nicht nur als Einzelperson, sondern als Teil eines Teams. Hier gibt es alle Freiheiten, um neue Ideen zu testen, und es mangelt nicht an Gründen, den Erfolg zu feiern.

Karrierelaufbahn bei Hilti

2016
Production Planner
Engineering/Manufacturing
Kaufering, Germany

Profil-Zusammenfassung

Ich kam zu Hilti als frischgebackener Hochschulabsolvent mit Forschungshintergrund und wenig Erfahrung in der Industrie. Hilti gab mir eine großartige Gelegenheit, mich in ein interdisziplinäres Team von Ingenieuren einzubringen, das mit Forschungs- und Entwicklungsteams und Marketingteams an der Entwicklung neuer Produkte arbeitet. Bisher habe ich mich von der Idee bis zur Serienreife mit allem beschäftigt.
 
Ich bin besonders stolz darauf, an einem Projekt beteiligt gewesen zu sein, das eine neue Produktvariante auf den Markt gebracht hat, eine Variante, die von unseren Kunden gewünscht wurde. Ich bin auch stolz darauf, Teil des Brandschutz-Produktionsteams zu sein, um möglicherweise Leben zu retten.
 
Ich hatte eine schnelle und reibungslose Einarbeitung in das Tagesgeschäft durch unterschiedliche Trainingsprogramme und verschiedenen Meetings mit mehreren Teams aus den Bereichen: Technik, Qualität und Produktionseinheiten.
 
Schon heute kann ich mögliche Karrierewege und die Fähigkeiten, die ich dafür benötige, erkennen. Hilti hilft mir in regelmäßigen One-to-Ones eine Ziele zu erreichen und bietet Unterstützung wann immer ich sie brauche. 
 
Jede Projektphase, an der ich gearbeitet habe, war eine ausgezeichnete Erfahrung - einerseits bestehend aus Herausforderungen anderereseits mit Spaß an jedem einzelnen Tag.

Quentin

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Hong Kong
Marketing & International Business, Global Logistics
Wenn man Leistung bringen möchte, weiß was man machen will und wohin man sich entwickeln möchte, wird Hilti alles dafür tun, um das möglich zu machen.

Karrierelaufbahn bei Hilti

2016
Regional Logistics Service Manager
Hong Kong
2015
Materials Manager - Northern Europe
Logistics
Manchester, UK
2014
Logistics Trainee
Manchester, UK

Profil-Zusammenfassung

Ich kam gegen Ende meines Studiums zu Hilti, als der Leiter des Unternehmens für globale Lagerhaltung und Transport an meiner Universität eine Präsentation hielt. Ich war fasziniert von dem Mann, von seiner Präsenz und von seinem Vortrag. Die Leidenschaft in seiner Rede weckte in mir das Interesse, mehr über dieses Unternehmen zu erfahren. Ein paar Monate später war ich in Liechtenstein und schrieb meine Magisterarbeit bei Hilti!
 
Während dieser Zeit als Absolvent war ich sehr beeindruckt davon, wie viel Mühe (Onboarding, Coaching, Reisen) und Vertrauen in mich investiert wurde. Ich war auch überrascht, wie sehr sie meine Meinung und meine Arbeit schätzten.
 
Von da an war mir klar: Ich wollte meine Karriere bei Hilti fortsetzen.
 
Für meinen ersten Job bei Hilti zog ich nach Großbritannien, um dort praktische Erfahrungen im Lager zu sammeln. Hier arbeitete ich an Projekten zur Optimierung und zum Lean Management und hatte auch die Möglichkeit, ein Team von 12 Personen sechs Monate lang zu leiten. Ein Jahr später wurde ich zum Regionalplaner befördert. Ich fand es wirklich interessant, diesen Teil der Lieferkette zu sehen, wo man täglich direkten Kontakt zu Vertrieb, Marketing und Kundenservice hat.
 
Nach zwei erfolgreichen Jahren in Großbritannien war es an der Zeit, neue Herausforderungen und Verantwortlichkeiten anzunehmen, diesmal in der Region Asien-Pazifik. Ich habe jetzt eine strategisch wichtigere Rolle in Hongkong, in der ich Projekte zur Professionalisierung unseres Logistikdienstleistungsangebots vorantreibe.

Tobias

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Deutschland
Master of Engineering
Hilti gibt Ihnen die Chance zu wachsen, indem wir Sie in den Fahrersitz setzen, um Ihre eigene Karriere nach Ihren individuellen Stärken zu gestalten.

Karrierelaufbahn bei Hilti

2020
Global Technology and Engineering Manager
Global Manufacturing Fastening & Protection Engineering
Schaan, Liechtenstein
2019
Global Innovation Manager
Global Manufacturing Fastening & Protection Strategy Development
Schaan, Liechtenstein
2018
Project Manager Innovation
Global Manufacturing Fastening & Protection Business Development
Kaufering, Germany
2017
Intern (Master thesis)
Global Manufacturing Fastening & Protection Business Development
Kaufering, Germany

Profil-Zusammenfassung

Als ich Innovations- und Technologiemanagement studierte und auf der Suche nach einem interessanten Masterarbeitsthema war, erinnerte ich mich an Hilti und auch an ein Familienmitglied, das sagte: "Wir holen die Hilti raus, wenn wir den besten Job machen wollen". Natürlich war ich sehr begeistert, diese Firma kennenzulernen.

Das Praktikum war eine großartige Gelegenheit, die Kultur und die Prozesse von Hilti kennen zu lernen. Besonders überwältigt war ich von dem Vertrauen in die Durchführung von Aufgaben und kleineren Projekten und dem unterstützenden Umfeld, was mir sehr geholfen hat, meine Leidenschaft und mein Engagement für Innovationen einzubringen.
Nach meinem Studium gab es keine offensichtliche Rolle für mich, in die ich wechseln konnte. Das Management erkannte mein Potenzial und schuf eine Position als Innovation Manager, die genau auf mich zugeschnitten war. Es war mein Traumjob, und ich konnte es kaum erwarten, anzufangen. Ich war an der Einführung unserer neuen Innovationsinitiative Hungry Lion beteiligt, die jeden im Unternehmen dazu einlud, seine Ideen zu äußern und zu berücksichtigen, so dass jeder einen Beitrag leisten konnte. Später habe ich die globale Leitung der Initiative übernommen und den globalen Ansatz des Innovationsmanagements für die Fertigung im Bereich Fastening & Protection weiterentwickelt, aufrechterhalten und geleitet.

Es ist großartig, wie wir zusammenkommen, um Ideen zu teilen und sie zum Leben zu erwecken: Wir haben eine echte Gemeinschaft aufgebaut, in der wir uns austauschen und darüber diskutieren, wie wir die Werkzeuge, die wir haben, nutzen können, um Dinge besser zu machen.

Es war ein aufregender Moment für mich, Monate später eine brandneue Rolle als Global Technology and Engineering Manager zu beginnen. In dieser Position kann ich meine Erfahrungen aus früheren Positionen kombinieren und meine Fähigkeiten auf beiden Seiten erweitern, strategisch und operativ. Hier bin ich dabei, die Zukunft mitzugestalten, wenn es um fertigungsnahes Engineering geht, aber gleichzeitig kann ich meine Führungsfähigkeiten erweitern, indem ich sie in globalen Technologieprojekten einsetze.

Ich bin begeistert von der nächsten coolen Sache, die wir entwickeln, und von der Art und Weise, wie wir auf unterschiedliche Geschäftsanforderungen reagieren und uns anpassen können. Wir können heute etwas Greifbares schaffen, das morgen eine große Auswirkung haben könnte, und das ist der Grund, warum ich das mache. 

 

Viktoria

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Vereinigtes Königreich
Engineering, Product development & innovation management
Es war einfach, hier Fuß zu fassen. In meiner zweiten Woche hatten wir eine Onboarding Veranstaltung, bei der ich z.B. eine Produktmanagerin kennenlernte, die in der Zentrale arbeitete und konnte so Verbindungen knüpfen, die über eine unmittelbare Arbeit hinausgingen und mehr als nur die Logistik kennenzulernen. Generell gibt es bei Hilti immer wieder die Möglichkeit sich ausserhalb des Büros zu treffen und gemeinsam etwas zu unternehmen.

Karrierelaufbahn bei Hilti

2019
Transport and Service Manager
Malmö, Sweden
2018
Regional Retail Materials Manager
Logistics
Malmö, Sweden
2017
Regional Retail Materials Manager
Logistics
Manchester, UK
2015
Logistics Trainee
Manchester, UK

Profil-Zusammenfassung

Nur sechs Monate nachdem ich bei Hilti als Absolvent eingestiegen bin, durfte ich drei verschiedene Projekte leiten, zwei davon auf einem recht hohen Niveau. Es war genau die Art von Herausforderung, die ich gesucht habe. Drei Jahr später, fordert mich der Job immer noch - etwas dass ich sehr liebe.
Hilti ist weit über das hinaus gegangen, was eine Firma für ihre Mitarbeitenden tun muss. Als ich vor 3 Jahren in England vor der Wahl zwischen meinem Beruf, den ich liebe, und meiner Familie und Freunden zuhause, die ich vermisste. Die Lösung war besser als ich erwartet hatte und ich bekam das beste von beidem, meinen aktuellen Job aber in meiner Heimat!
Ich war schon immer ehrgeizig, also wollte ich in einer Firma arbeiten, die mir diesen Antrieb geben kann, die mich dazu drängt, meine Komfortzone zu verlassen und mein Bestes zu geben. Vielleicht fühlt man sich anfangs nicht bereit dafür, aber bei Hilti wird einem Vertrauen entgegengebracht, dass man die Aufgabe meistert - und das gibt einem selbst Kraft. Man muss hier die Initiative nutzen und wird ermutigt aus Fehlern zu lernen und besser zu werden. Die Unterstützung auf dem Weg zum Erfolg ist dabei immer vorhanden.

Was die Logistik betrifft, so ist mein Job großartig, um zu lernen, wie alles zusammenhängt - Material, Transport, Lager - und es macht wirklich viel Spaß. Das Wichtigste ist Teamwork. Alle Elemente der Logistik greifen ineinander, weshalb unsere Teamarbeit so wichtig ist. Etwas das leicht fällt, wenn alle Teams so gut zusammenarbeiten.

Zweitrangige Übereinstimmungen

Diese Hilti Mitarbeitenden fallen in Ihre Auswahl zu Abteilung und Karrierestufe, verfügen jedoch über eine andere Haupteigenschaft.

Andreas

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Absolvent/in
Singapur

Cassidie

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Absolvent/in
Vereinigte Staaten

Zweitrangige Übereinstimmungen

Diese Hilti Mitarbeitenden fallen in Ihre Auswahl zu Abteilung und Eigenschaft, arbeiten aber in einer höheren Verantwortungsposition.

Gemma

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Young Professional
Vereinigtes Königreich

Hans-Henning

Produktion, Logistik und After-Market-Services
Professional
Liechtenstein (Konzernzentrale)