Lehre als MaschinenbautechnikerIn Konstruktionstechnik

Die Ausbildung zum Maschinenbautechniker mit Spezialmodul Konstruktionstechnik dauert 4 Jahre.

Ausbildungsinhalte:
Technische Grundausbildung in der modernen Lehrwerkstatt
Vertiefung der praxisnahen Ausbildung im Produktivcenter und durch Rotationsmöglichkeit in über 20 Fachabteilungen
Aufbau, Reparatur und Wartung von Montage-/Zerspanungsanlagen
Konventionelle und computergesteuerte (CNC) Fertigung von komplexen Präzisionsbauteilen auf modernen Zerspanungsanlagen
Computergestützte Konstruktion (CAD), Programmierung und Fertigung (CAM) von Kundenaufträgen
Konstruktionsausbildung ab dem dritten Lehrjahr in der Konstruktionsschule
Mitarbeit im Bereich Konstruktion

Voraussetzungen und Fähigkeiten, die du mitbringen solltest:
Gute Schulleistungen, insbesondere in Mathematik, Physik und Werken
Technisches Verständnis
Räumliches Vorstellungsvermögen
Handwerkliches Geschick
Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit

Bewirb dich jetzt!
Fülle das Formular „Anmeldung Lehrstellenbewerbung“ vollständig aus. Das Formular bekommst du bei den Schnuppertagen oder hier als Download. Bitte lege deiner Bewerbung Kopien deiner letzten drei Schulzeugnisse bei.

 

Zeig was in dir steckt!
Auf playmit.com kannst du kostenlos Bildungsinhalte üben und so deine persönliche „Bildung für die Praxis“- Urkunde erwerben. Schicke die Urkunde mit deiner Lehrstellenbewerbung mit. Es zeigt dein Engagement und deine Stärken. Mehr Infos dazu auf http://www.playmit.com

bildung_fur_die_praxis_0.png

Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an daniel.bitschnau@hilti.com oder per Post an:

Hilti AG
Zweigniederlassung Thüringen
zH Daniel Bitschnau
Werkstrasse 13
6712 Thüringen

Maschinenbautechniker/in Konstruktionstechnik bei Hilti Thüringen
Schau rein! Im Film erfährst du mehr über den Lehrberuf mit Spezialmodul Konstruktionstechnik.