Qualitätsmanager Elektronik (m/w/d)

Thüringen, Vorarlberg
Reference No: 14259

Wen suchen wir?

Wir suchen einen motivierten Elektrotechniker mit Qualitätsverständnis im Bereich der Lieferantenentwicklung (m/w) für unser Produktionswerk in Thüringen.

Wer ist Hilti?

Seit 75 Jahren entwickeln und liefern wir als Liechtensteiner Unternehmen hochmoderne Produkte, Technologien und Dienstleistungen für die Baubranche. Mit weltweit 29.000 Mitarbeitern in 120 Ländern begeistern wir täglich unsere Kunden durch unsere Lösungen mit überlegenem Mehrwert. Für unsere Mitarbeiter bieten wir ein spannendes globales Arbeitsumfeld, in dem Sie sich entfalten, beweisen und entwickeln können.
Unser Werk in Thüringen (AT) steht im Hilti Produktionsverbund als Leitwerk für Zerspanungstechnik und Gerätemontage für höchste Qualität, anspruchsvolle Produktionstechnologien und richtungsweisende Innovationen. Neben der Versorgung der Supply Chain mit unseren Serienprodukten unterstützen wir mit unserem Know-how täglich andere Werke im Produktionsverbund, aber auch unsere Zentralfunktionen bei der Entwicklung der Hilti Produkte von Morgen.

Was sind Ihre Aufgaben?

Die Hauptaufgabe besteht in der Qualifizierung und Evaluierung von Lieferanten (Messung, Bemusterung und Sicherstellung der Fertigungs-Prozesse).

Dabei wenden wir uns vorrangig an Personen, welche schon Erfahrungen mit Serienfertigung von Elektronik-Baugruppen (SMD-Fertigung, konventionelle Bestückung von Leiterplatten) haben. Durchführung von Lieferantenaudits sowie auch Problemlösungen an den eigenen Montagelinien sind ebenfalls wichtige Inhalte des Aufgabengebiets.

Nach der Einarbeitungszeit durch die Kollegen ist das Ziel, die Fertigungsprozesse bei den teils internationalen Lieferanten mit entsprechenden Selbstvertrauen und Fachkenntnis zu verstehen und umzusetzen. Eine enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung sowie Engineering und Einkauf runden das Aufgabengebiet ab. Deshalb steht eine entsprechende Methodenkompetenz und der Wille Arbeitsinhalte eigenständig zu treiben besonders im Fokus.

Die Auszeichnung als „Great Place to Work“ und "World's Best Workplaces" zeigt, wie einzigartig unsere Unternehmenskultur ist.

Was bieten wir?

Wir bieten ein modernes und professionelles Arbeitsumfeld mit vielfältigen nationalen und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten und Herausforderungen. Wir streben danach, Ihnen die Voraussetzungen zu schaffen, dass Sie ihr individuelles Potenzial entfalten und Ihre Aufgaben bestmöglich erledigen können. Wir sind lernbegierig und offen für neue Denkweisen und Kulturen. Wir setzen auf heterogene Teams, um unsere Ziele zu erreichen und den Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern.

Warum suchen wir gerade Sie?

Bei uns arbeiten hochmotivierte und qualifizierte Menschen aus unterschiedlichsten Fachrichtungen. Wir sind überzeugt, dass diverse Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten. Wenn Sie also bis jetzt noch nie in der Bautechnologiebranche tätig waren, sollte Sie das nicht von einer Bewerbung abhalten – im Gegenteil. Unser Erfolg basiert auf Teamarbeit und individueller Kompetenz - egal, welchen persönlichen Hintergrund der Einzelne mitbringt. Ihr Engagement und Ihren Erfolgswillen vorausgesetzt!

Was Sie mitbringen:

  • HTL, FH für Elektrotechnik / Mechatronik und/oder einschlägige Fachausbildung mit Berufserfahrung in der Serienfertigung von Elektronik-Baugruppen (SMD-Fertigung, konventionelle Bestückung von Leiterplatten)
  • Qualitätskenntnisse wie Auditausbildung sind von Vorteil
  • Bereitschaft hin und wieder Lieferanten und deren Länder vorrangig Osteuropa, aber auch vereinzelt Partner im asiatischen Raum eigenständig zu besuchen und kennen zu lernen.
  • Selbstständige und teamfähige Persönlichkeit
  • Flexibilität und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Problemlösungskompetenz (A3, 5 Why, usw.)

Das Gehalt in unserem Unternehmen ist angelehnt an dem Kollektivvertrag der Metalltechnischen Industrie. Jedoch orientieren wir uns am Vorarlberger Arbeitsmarkt und an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Aus rechtlichen Gründen geben wir das kollektivvertragliche Mindestgehalt an. Dieses beläuft sich auf EUR 2.883,03 brutto pro Monat (bei 38,5 Stunden/Woche).

Beeindrucken Sie uns mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und Ihrem Lebenslauf, dann laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch ein, zeigen Ihnen Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld und stellen Ihnen das Team vor. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

„Ich finde es super, dass mein Job nicht nur mit Technik zu tun hat. Ich muss auch oft Planung betreiben und habe viel mit Menschen zu tun. Das Umfeld hier ist einfach toll. Klar, die Arbeit ist anspruchsvoll, aber die Atmosphäre ist immer freundlich und wertschätzend. Teamarbeit ist alles und man kann seine eigenen Ideen wirklich einbringen.“

- Andreas, Head of Corporate Research and Technology

Ähnliche Jobs bei Hilti

Lanzenkirchen, Wiener Neustadt

In your role, you will work with our Installation and façade system team on achieving substantial quality improvements. Besides, you will take over the quality role in product development projects and overarching process improvement initiatives, not only focusing on quality.

Qualitätsmanagement

There are many ways to join our friendly team, depending on your skills, strengths, interests and ambitions. Below you’ll find our main business areas, where you can discover more about all the different roles and opportunities. Find out about our job areas