Local Process Expert Logistik (m/w)

Leopoldsdorf bei Wien
Reference No: 15614

Wen suchen wir?

Der lokale Prozess-Experte in der Logistik stellt den reibungslosen Prozessablauf im Regional Distribution Center Vienna (RDCV) zur Erreichung der Qualitäts- und Effizienzziele sicher. In Zusammenarbeit mit lokalen & regionalen Kollegen/innen werden Standards & Best Practices sowie Continuous Improvement (CI) unserer Prozesse und Systemlandschaft umgesetzt.

Wer ist Hilti?

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Baubranche. Wir können auf über 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Mit über 29.000 Beschäftigten in mehr als 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

Sie sind zuständig für die Sicherstellung reibungsloser operativer Prozesse zur Erreichung der Unternehmensziele im Lager. Sie implementieren Standards und überprüfen deren Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit lokalen/regionalen/ globalen Teams. Weiters sind Sie zuständig für die kontinuierliche Optimierung unserer Prozesse (systemtechnisch als auch operativ) um unsere Ziele erreichen zu können (Effizienz/Produktivität und Qualität/Service). Darüber hinaus versuchen Sie auch die Abläufe im Lager zu optimieren und die Effizienz zu steigern im Bereich Kommissionierung, Verpackung sowie zwischen Inbound und Outbound.
Diese Position ist eine außerordentlich wichtige Schnittstelle zu anderen Abteilungen/ Stakeholdern und andere Marktorganisationen von Hilti und beinhaltet auch die Sicherstellung und Durchführung des Jahresabschlusses (Lager-Prozesse RDCV), als auch die operative Betreuung und das Testen der Warehouse-IT und IT-Prozesse (Software, Hardware, Prozesse, Schnittstelle Transport Inet & Carrier) durch Aufbau von IT Kompetenz innerhalb der Abteilung sowie nachhaltige Sicherstellung des Supports im operativen Geschäft.

Die Auszeichnung als „Great Place to Work“ und "World's Best Workplaces" zeigt, wie einzigartig unsere Unternehmenskultur ist.

Was bieten wir?

Wir schaffen für Sie die Voraussetzung um hervorragende Arbeit leisten zu können. Dazu gehört eine umfassende Einschulung, ein professionelles Arbeitsumfeld und ein freundliches und unterstützendes Team. Neben einer attraktiven Entlohnung und guten Sozialleistungen erwartet Sie außerdem eine einzigartige Unternehmenskultur, die es Ihnen ermöglicht Ihre Ideen einzubringen. Darüber hinaus genießen Sie die Vorteile eines internationalen Konzerns, der Ihnen bei entsprechendem Engagement auch bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten bietet.

Warum suchen wir gerade Sie?

Für unser Logistik-Team suchen wir Mitarbeiter/innen die Spaß daran haben, mit Menschen zu arbeiten, gerne sehr genau und prozessorientiert arbeiten und einen hohen Serviceanspruch an sich selbst haben. Wenn das alles zutrifft und Sie zugleich abwechslungsreiche Aufgaben suchen und internationale Zusammenarbeit schätzen, sind Sie bei uns richtig.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) in den Bereichen Supply Chain Management, Logistik (oder vergleichbar)
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Operations-Management
  • Hohe soziale Kompetenz, kooperative Zusammenarbeit mit Teammitgliedern, anderen Teams und Kollegen/innen
  • Solides kritisches Denkvermögen, Fähigkeit der analytischen und strukturierten Vorgehensweise bei Problemlösungen
  • Fähigkeit bestehende Normen kontinuierlich zu hinterfragen und Teams zu überdurchschnittlichen hohen Leistungen und Ergebnissen zu leiten
  • Sehr gute Kommunikation auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Versierter Umgang mit SAP S4 sowie Kenntnisse in MS Office und hohe technische Affinität

Geboten wird eine marktkonforme Bezahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung sowie zahlreiche Benefits wie z.B.: freiwillige Sozialleistungen - Versicherung, zusätzliche Pensionsvorsorge, Team- und Firmenevents, flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Sabbatical, 3 zusätzliche Urlaubstage: Karfreitag, 24. und 31. Dezember, etc.), Betriebsrestaurant mit Essenszuschuss, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiterermäßigungen und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beläuft sich auf EUR 38.000 brutto p.a. (+ EUR 5.000 var. Bonus). Je nach Erfahrung & Ausbildung ist eine Überzahlung selbstverständlich gegeben.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse. Kontakt: Alina Arnezeder, HR Business Partner

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ausschließlich über den Online-Bewerbungsweg angenommen werden können. Sollten technische Probleme während der Bewerbung auftreten, kontaktieren Sie bitte mycareer-techsupport@hilti.com.

„Ich bin erst seit zwei Monaten bei Hilti, habe aber von Anfang an gemerkt, dass die Kollegen einem immer sofort mit Rat und Tat zu Seite stehen. Und auch mein Vorgesetzter ist immer für mich da, wenn ich Fragen habe oder um Rat bitte."

- Colin, Global Trainee Logistik

Ähnliche Jobs bei Hilti

Steiermark (Graz, Graz-Umgebung)

Als Vertriebsprofi mit Software-Affinität (w/m) sind Sie dafür verantwortlich das neue Geschäftsfeld Software/Digitalisierung intern und extern zu platzieren und zu treiben.

Thüringen, Vorarlberg

Zu Ihren Kernaufgaben gehört die Mitarbeit und Leitung von IT-Projekten mit lokalem und regionalem Fokus inkl. Entwicklung von Projektplänen, Meilensteine und Deliverables.

IT/Software/Digitale Lösungen

Sind Sie bereit für neue Herausforderungen? Bei uns erwartet Sie mehr als der klassische Büro-Job: Entdecken Sie eine hochinnovative Unternehmensstruktur mit dynamischer Arbeitskultur und viel Raum für Verantwortung in den bereichsübergreifenden Funktionen.

Mehr erfahren