Lehre als Betriebslogistikkauffrau/-mann

Die Ausbildung zur/zum Betriebslogistikkauffrau/-mann dauert 3 Jahre.

Deine Ausbildung
Die Ausbildung in der Werkslogistik ist sehr vielseitig und praxisnah. Du bist in vielen Fachabteilungen tätig und bei allen Logistikprozessen dabei. Du versorgst die Montage mit den benötigten Teilen. Du nimmst Waren entgegen und kontrollierst sie. Du lagerst waren ein, um und aus. Im Einkauf beschaffst du Güter und hast dabei Kontakt zu Lieferanten. Die Mitarbeit bei Logistikprojekten und die Mitgestaltung von Logistikkonzepten gehört ebenfalls zur Ausbildung. Und auch den Hubstaplerführerschein machst du während deiner Ausbildung. Alle Waren und Teile, die ins Werk kommen und/oder das Werk verlassen, gehen durch deine Hände. 

Voraussetzungen und Fähigkeiten, die du mitbringen solltest
Gute Schulleistungen, insbesondere in Deutsch
Technisches und kaufmännisches Verständnis
Flexible und selbstständige Arbeitsweise
Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude
Spaß im Umgang mit dem Computer
Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit

Bewerbung und Anmeldung zum Schnuppern
Du interessierst dich für diesen Lehrberuf?
Dann bewirb dich gleich hier und melde dich gleichzeitig für zwei Schnuppertage an.
Wir freuen uns auf dich!

Kontakt bei Fragen
Daniel Bitschnau
Leiter Berufsausbildung
daniel.bitschnau@hilti.com I T 05550 2451 3638 

Betriebslogistikkauffrau/-mann bei Hilti Thüringen
Schau rein und mach dir selbst ein Bild vom Lehrberuf als Betriebslogistiker/in. Vielleicht ist dieser Lehrberuf genau der Richtige für dich?